… steht einiges an. das wichtigste jedoch ist, dass meine familie wieder aus der kur zurück gebraust kommt. ihr könnt euch nicht denken, wie ich mich freue.
sicherlich hat der besuch auf pellworm die zeit erträglich gemacht, aber 4 wochen sind eben dann doch irgendwann 4 wochen.
es gibt sicher viel zu erzählen, bilder zu zeigen und den alltag wiederzufinden. wird sicher spannend.

am donnerstag findet auch die abschlußprüfung für meine derzeitige weiterbildung statt. ich fühle mich aber gut vorbereitet. mal sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s